Ein schönes Märchen...

geschrieben von Sebastian für mich. Vor langer Zeit...



es war einmal vor einer langen langen zeit
da hatte ein mädchen lust schokokekse zu backen
das klappte auch prima und sie war ganz stolz!
so stolz, dass sie einen keks nicht aufaß
sondern ihn unter ihrem Kopfkissen aufbewarte
dann schlief sie immer richtig gut!
doch eines Tages, passierte etwas SCHRECKLICHES
!!!!
ein Gewitter kam auf und das mädchen saß an ihrem schreibtisch und hatte angst
die eltern waren nicht zu hause und sie war ganz alleine
sie schmiss sich in ihr bett
und verkroch sich unter ihre decke
DANN
ein blitz!!!!
ein riesiger BLITZ
und donner!!!
so laut, dass das mädchen noch mehr angst bekam
und tränen kullerten ihre wangen hinab
eine tropfte auf den schokokeks...
der traurig war, dass seine Schafferin angst hatte
deshalb erwachte er schnell zu leben und tröstete sie
das Mädchen war endlich nicht mehr allein
und hatte durch die Worte des schokokekses wieder neuen Mut gefasst und die Ketten der Angst zerrissen
sie hatten einen lustigen abend und spielten ganz tolle spiele
nach diesem abend, ist der Schokokeks wieder in seinen ursprünglichen zustand zurückgekeht
und konnte nicht mehr reden und sich nicht mehr bewegen...
doch immer wenn das kleine Mädchen traurig war, oder ihn brauchte, war er für sie da
und wenn er nicht aufgegessen wurde, hilft er ihr noch immer über schwere zeiten hinweg
:)
 





Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Die Wolke, 28.09.2007 um 17:38 (UTC):
ohhhhhhhhhhh... die Geschichte ist so schön, dass selbst ich, die Wolke, weinen musste... entschuldigt bitte, dass es geregnet hat, aber diese Story war einfach umwerfend!



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Entscheidet mit!!
Unter Votes habt ihr die Mِglichkeit abzustimmen welche Farbe mein neues Design haben soll!
Wenn es neues gibt,ihr davon aber nichts wisst,geht auf "News" da stehen alle Neuigkeiten!
 
Insgesamt waren schon 4779 Besucher (17526 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=